Holzmaar

Aufsteigen - Losfahren - Staunen ...

Mit dem Fahrrad zu ausgewählten Naturschätzen ...

Meeresvögel in der Vulkaneifel beobachten - ist das möglich? Mit dem Fahrrad gehen wir der Sache auf den Grund und erkunden den Sangweiher.

ab 15 € / Person
buchen

Aufsteigen - Losfahren - Staunen - Natur Erleben

Mit dem Fahrrad zu ausgewählten Naturschätzen entlang der ehemaligen Bahnstrecke Daun-Wittlich

Meeresvögel in der Vulkaneifel beobachten - ist das möglich? Mit dem Fahrrad gehen wir der Sache auf den Grund und erkunden den Sangweiher. Es handelt sich um ein angestautes Gewässer, welches im Frühjahr und Herbst vielen Zugvögeln vorübergehend als „Tankstelle“ dient.

Vulkaneifel - Natur- und Geopark

Diese Tour wurde in Zusammenarbeit mit der Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH konzipiert

Außerdem lassen sich im Gebiet auch Graureiher, Kormoran, Raubwürger, Braunkehlchen und Rotmilan beobachten, die hier brüten oder nach Nahrung suchen. Unsere Erlebnisreise führt weiter zur Holzmaargruppe, deren vulkanische Entstehungsgeschichte diesen Teil der Eifel berühmt machte. Im verlandeten Maarkessel des Dürren Maares ist ein besonderer Lebensraum entstanden, ein Hochmoor. Nur wenige, ganz speziell angepasste Hochmoorpflanzen können in diesem Extremlebensraum gedeihen. Auf einer weiteren Station erhalten Sie einen Einblick in das geheimnisvolle Leben der vom Aussterben bedrohten Fledermäuse, die in einem ehemaligen Eisenbahntunnel ein neues Zuhause gefunden haben. Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Exkursion, auf der Sie vieles über Pflanzen, Tiere und Naturschutz in der Vulkaneifel erfahren.

Buchungsanfrage

Über unser Buchungsformular können Sie uns schnell und einfach eine Anfrage zukommen lassen.

buchen

Die Leistungen

Wir haben folgende Leistungen für Sie zusammengestellt. Das Programm ist für Kleingruppen ausgelegt.

Tagesprogramm
Fahrradexkursion für Erwachsene
Dauer: ca. 6 Stunden
Auf dem Maare-Mosel-Radweg von Daun nach Wittlich
In sportlicher Radbekleidung erfahren Sie die Schönheiten am Wegesrand des Maare-Mosel-Radwegs. Um für alle Wetter gerüstet zu sein, empfehlen wir die Mitnahme eines Regenschutzes.
Reiseleitung durch zertifizierten Natur-Guide
Hanspeter Mußler
Hanspeter Mußler
Als Diplomgeograf und IHK-zertifizierter Gästeführer studiere und erkunde ich seit etlichen Jahren zu Fuß oder [...]
mehr lesen
Auf Wunsch: Einkehr im Bauernhofcafé in Eckfeld
Wenn der kleine Hunger kommt…
Dann lohnt eine Einkehr im Bauernhofcafé in Eckeld. Im Anschluss geht’s mit kraftvollem Tritt weiter.