Eifelmaar

Von Sonnenflecken, Algen, Maaren ...

Eine spannende Zeit-Reise in die Welt der Maare

Der Satz, dass alles mit allem zusammenhängt, klingt schrecklich banal. Doch wenn Ihnen unser Natur-Guide gezeigt hat, was die Algen der Eifel-Maare mit dem Weltklima und den [...]

ab 70 € / Person
buchen

Von Sonnenflecken, Algen, Maaren und mehr

Eine spannende Zeit-Reise in die Welt der Maare

Der Satz, dass alles mit allem zusammenhängt, klingt schrecklich banal. Doch wenn Ihnen unser Natur-Guide gezeigt hat, was die Algen der Eifel-Maare mit dem Weltklima und den Sonnenflecken zu tun haben, erscheint der Satz in neuem Licht. Lassen Sie sich ein auf eine Tageswanderung, die gleichzeitig eine Zeit-Reise ist durch die geheimnisvolle Welt der Maare.

Vulkaneifel - Natur- und Geopark

Diese Tour wurde in Zusammenarbeit mit der Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH konzipiert

Kleiner Tipp vorweg: Algen sind Zeigerpflanzer, die Temperaturschwankungen langfristig bezeugen. Und langfristig ist sie die Geschichte der Eifeler Maare. Das „Geburtsdatum“ beispielsweise des Eckenfelder Trockenmaares liegt geschätzte 45 Millionen Jahre zurück. Ganz gegenwärtig ist jedoch bei jedem Schritt die Schönheit der Vulkaneifel, aus denen mit blauen Augen die Maare hervorstrahlen. Freuen Sie sich auf eine Tageswanderung durch Wälder und Felder, über Schluchten und Höhen vom Holzmaar bei Gillenfeld durch das Eckenfelder Trockenmaar bis zum Meerfelder Maar.

Buchungsanfrage

Über unser Buchungsformular können Sie uns schnell und einfach eine Anfrage zukommen lassen.

buchen

Die Leistungen

Wir haben folgende Leistungen für Sie zusammengestellt. Das Programm ist für Kleingruppen ausgelegt.

Reisebegleitung durch unseren Natur-Guide
Mit dem Experten unterwegs
Was immer Sie die über vulkanische und geologische Phänomene wissen möchten, unser Natur-Guide kennt die Antwort.
Tagesangebot
Naturkundlich begleitete Wanderung
Vulkanerlebniswanderung
Gehen Sie mit auf eine lehrreiche Zeit-Reise durch die Erdgeschichte inmitten der atemberaubend schönen Naturkulisse.
Mittagsimbiss & Abendessen
Wenn der kleine Hunger kommt…
Mit knurrendem Magen wandern? Nein! Nach einem kleinen Mittagsimbiss wird am Abend ein reichhaltiges Mahl aufgetischt.