Menschen an Böschung beobachten Sonnenuntergang

Was leuchtet da am Sternenhimmel

Nachtwanderung zur Sternwarte

Funkelnde Sternen sehen wir beim Aufbruch in der Dämmerung noch nicht am Himmelsfirmament leuchten, aber die Vorfreude auf den Blick in die scheinbar unendlichen Weiten des [...]

ab 12 € / Person
buchen

Was leuchtet da am Sternenhimmel

Nachtwanderung zur Sternwarte

Funkelnde Sternen sehen wir beim Aufbruch in der Dämmerung noch nicht am Himmelsfirmament leuchten, aber die Vorfreude auf den Blick in die scheinbar unendlichen Weiten des Sternenhimmels begleitet uns auf unserer Wanderung zur Sternwarte von Erwin Wünnenberg.

Vulkaneifel - Natur- und Geopark

Diese Tour wurde in Zusammenarbeit mit der Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH konzipiert

Im spärlichen Licht der Abenddämmerung wandern wir auf gut begehbaren Wegen über geologisch interessantes Terrain. Dabei passieren wir die im 17. Jahrhundert aus Eifeler Buntsandstein errichtete Büschkapelle und blicken kurze Zeit später bewundernd empor in die Baumwipfel des im Volksmund „Königsfichte“ genannten, 200 Jahre alten Naturdenkmals Preußenbaum. Weiter geht’s aufwärts an "Flemmingshöh" vorbei zur Sternwarte, wo uns der passionierte Hobby-Sternenforscher Erwin Wünnenberg nach anderthalb bis zweistündiger Wanderung begrüßt. Mit etwas Glück bietet sich uns von hier aus bei aufgehendem Mond ein stimmungsvoller Blick auf den Nerother Kopf. Bei der Sternwartenführung können Sie dann endlich mit lichtstarken Teleskopen Planeten, Sterne und sogar weit entfernte Galaxien bestaunen. Zusammen mit den fachkundigen Erläuterungen unseres Sternenforschers wird dieser Blick in den Eifeler Abendhimmel garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Buchungsanfrage

Über unser Buchungsformular können Sie uns schnell und einfach eine Anfrage zukommen lassen.

buchen

Die Leistungen

Wir haben folgende Leistungen für Sie zusammengestellt. Das Programm ist für Kleingruppen ausgelegt.

Nachtwanderung
ca. 4 Stunden
Taschenlampe erforderlich
Auf zu den Sternen
Bei Einbruch der Dämmerung wandern Sie unter einem hoffentlich wolkenlosen Abendhimmel zur Sternwarte - natürlich ausgestattet mit einer Taschenlampe, festem Schuwerk und wetterfester Kleidung.
Reiseleitung durch zertifizierten Natur-Guide
Andrea Conen
Andrea Conen
Seit zwei Jahren zertifizierte Gästeführerin mit Schwerpunkt Geschichte, Geologie und Flora, Fauna der Eifel.
mehr lesen
Besichtigung der Sternwarte
Der Sternenhimmel über der Vulkaneifel
Was immer Sie über die Himmelskörper wissen möchten, unser passionierter Sternenforscher kennt die Antwort.